Salò Übersicht

Search

Pin It

Salò

Das Städtchen Salò liegt windgeschützt in der gleichnamigen Bucht am Westufer des Gardasees. Dort beginnt die "Riviera Bresciana".

Die mondäne Uferpromenade lädt zu Spaziergägen ein.Sie strahl noch heute die Atmosphäre des alten Seebades Salò aus. Sie finden dort eines der größten Einkaufsparadiese am Gardasee.

Sehenswert ist der Dom aus dem 15. Jahrhundert im gotischem Stil und dem Renaissanceportal. Im Dom gibt es viele Kunstwerke, Gemälde und ein Hölzernes Kruzifix von Johannes von Ulm.

Übernachten in Salò

Die Geschichte als Badeort hat in Salò viele alte Hotels hervorgebracht. Daneben gibt es heute viele weitere unterschiedlich Häuser.

Übernachtungsangebote in Salò anzeigen:

Pin It

Salò: Ausflüge, Genuss und Lifestyle

Salò

Tief im Südwesten des Gardasee liegt in einer wunderschönen Bucht eine wahre königliche Perle: Salò.

lesen

Salò: Baden und Parken

Der feine Kiesstrand „Spiaggetta delle Rive“ liegt südlich des Jachthafens. Familien genießen vor allem den kilometerlangen Kiesstrand in der südlichen Bucht, den Concha d`Oro.

lesen

Salò: Sehenswürdigkeiten

Nach dem schweren Erdbeben von 1901 wurde die historische Altstadt saniert und die lange, prachtvolle Uferpromenade „Lungolargo Zenardelli“ gebaut.

lesen


logo

JoomBall - Cookies